Archive: Marketing: Offline und Online.

Was ist Marketing? Offline wie Online?

Marketing kommt in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, basierend auf Publikum, Medienplattform und Geschäft in dem sich entwickelnden und dynamischen Markt von heute. (BTW – Hier sind 13 Staaten des Marketings und heiße Marketing-Tipps, um sie zu nutzen.)

Daher ist es nicht verwunderlich, dass Vermarkter definieren, was sie anders machen.

Marketing-Definitionen

Hier finden Sie zunächst Erklärungen der American Marketing Association (AMA), der professionellen Organisation des Marketings, und Dr. Philip Kotler, dem Autor von Business School Marketing Classics. Es folgen die anderen Definitionen in alphabetischer Reihenfolge nach dem Nachnamen des Autors.

Laut dem Board of Directors der American Marketing Association (AMA) ist Marketing die Aktivität, eine Reihe von Institutionen und Prozessen zur Erstellung, Kommunikation, Lieferung und zum Austausch von Angeboten, die für Kunden, Kunden, Partner und die Gesellschaft im Allgemeinen von Wert sind.

Dr. Philip Kotler definiert Marketing als „die Wissenschaft und Kunst, Werte zu erforschen, zu schaffen und zu liefern, um die Bedürfnisse eines Zielmarktes mit Gewinn zu erfüllen. Das Marketing identifiziert unerfüllte Bedürfnisse und Wünsche. Sie definiert, misst und quantifiziert die Größe des identifizierten Marktes und das Gewinnpotenzial. Es zeigt auf, welche Segmente das Unternehmen am besten bedienen kann und konzipiert und fördert die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen.

„Marketing ist die Botschaften und/oder Handlungen, die Botschaften und/oder Handlungen verursachen. Jay Baer – President, Convince & Convert. Autor mit Amber Naslund von der Jetztrevolution

„Marketing ist traditionell das Mittel, mit dem ein Unternehmen mit seiner Zielgruppe kommuniziert, sich mit ihr verbindet und sie dazu bringt, den Wert seiner Produkte und Dienstleistungen zu vermitteln und letztendlich zu verkaufen. Seit dem Aufkommen der digitalen Medien, insbesondere der sozialen Medien und technologischen Innovationen, geht es jedoch zunehmend darum, dass Unternehmen tiefere, sinnvollere und dauerhaftere Beziehungen zu den Menschen aufbauen, die sie ihre Produkte und Dienstleistungen kaufen wollen. Die immer stärker fragmentierte Welt der Medien erschwert die Fähigkeit der Vermarkter, sich zu verbinden und bietet gleichzeitig die unglaubliche Chance, Neuland zu betreten.“ Julie Barile – Vizepräsidentin für eCommerce, Fairway Market

Unsere Archive zeigen letzten Artikel zur jeweiligen Kategorie.

Affiliate Marketing Lübeck
Marketingstrategien-Klassiker für kleine Unternehmen
Coaching nicht nur in Lübeck
Mobile Marketing: ein paar Kampagnen-Tipps aus 2017