Online-Marketing mit Suchmaschinen

Ein paar Grundlagen zu SEM/SEA/SEO erklärt

Wenn Informationen die Autobahn sind, dann ist der König der Straße die Suchmaschine. In der kurzen Zeit, in der das Internet unermesslich zugänglich geworden ist, sind Suchmaschinen im Online Marketing nicht nur in Lübeck zu einem nützlichen Werkzeug geworden. Tatsächlich ist die Idee, sich auf ein Fachbuch zu beziehen oder telefonisch Informationen zu sammeln, im Leben der Menschen ein Gräuel. Daher verlassen sich die heutige und die kommenden Generationen auf Bing, Yahoo!, Google oder andere Suchmaschinen-Websites, um Wissen und Informationen zu sammeln. Was passiert, ist, dass die Nutzer ein beliebiges Wort in die Suchleiste eingeben und die Website mit zahlreichen Suchergebnissen fast sofort zurückkehrt. Da diese Technologie inzwischen leicht verfügbar ist, beginnen die Bibliothek und die Gelben Seiten prähistorisch auszusehen.

Der Riese des Internets, Google, ist derzeit so dominiert, dass er täglich mehr als 3,5 Milliarden Suchen durchführt. Bing und Yahoo! sind die nächsten, die dieser riesigen Suchmaschine folgen. Es ist der Traum jedes Unternehmens, dass es oben auf dem Suchergebnis erscheint, so dass es das höchste Marketing über das Internet erhält. Dies geschieht heutzutage durch Werbung bei Google und anderen Suchmaschinen und im Gegenzug kommen diese Unternehmen dem Spitzenergebnis näher.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Webseite im Suchergebnis höher zu platzieren, ist das Wichtigste, was Sie tun sollten, die Anzahl der Websites zu erhöhen, die mit Ihrer Webseite verbunden sind. Es ist wichtig, sich über das Verfahren zur Analyse des Internetverkehrs auf verschiedene Weise zu informieren. Eine Möglichkeit besteht darin, dass Sie die Protokolldateien der Website öffnen, um herauszufinden, wie der Betrachter Ihre Webseite oder Website gefunden hat. Es ist wichtig, die Bedeutung der Analyse von Protokolldateien und Traffic zu kennen, da diese Tools Ihrer Webseite helfen können, an die Spitze zu gelangen.

Was ist Suchmaschinenmarketing? (SEM)

Wenn das Suchmaschinenmarketing richtig und regelmäßig durchgeführt wird, kann es eine der besten Möglichkeiten sein, Ihre Website zu vermarkten und großen Traffic auf sie zu ziehen. Es ist unter den Menschen üblich, die Bedeutung einer richtigen Marketingstrategie zu ignorieren und die Strategie regelmäßig auszuführen. Dies ist eine vermeidbare Situation und darf nicht ignoriert werden, da sie enorme Vorteile für Ihr Unternehmen mit sich bringt.

Die Planung einer Marketingstrategie zu ignorieren bedeutet, dass Sie den Erfolg Ihres Unternehmens verzögern und sicherlich auch verhindern. Daher ist es wichtig, dass Sie das Verständnis und das Wissen über das Suchmaschinenmarketing (SEM) und die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten haben. Im Allgemeinen stellen diese Methoden dringend benötigten Verkehr zu Ihrem Geschäft zur Verfügung und fördern es, damit Sie einen sehr großen Profit erwerben.

Definition

Suchmaschinenmarketing ist der Prozess der Förderung Ihrer Website, Ihres Unternehmens oder eines beliebigen Inhalts, indem Sie entweder bezahlte Methoden, kostenlose Methoden oder eine Kombination aus beiden Methoden der Suchmaschinenoptimierung (SEO) kombinieren. Dies führt zu einer Erhöhung des Rankings Ihrer Inhalte auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs). Kurz, aber wirklich genau, das ist die Grundaufgabe von Suchmaschinen-Vermarktern.

Vorteile von SEM

Unter den vielen Vorteilen, die Suchmaschinenmarketing bieten kann, ist die Kosteneffizienz der wichtigste. Dies kann durch die Verwendung der Pay-per-Click-Methode demonstriert werden. Diese Methode berechnet Ihnen nur dann eine Gebühr, wenn ein Benutzer auf Ihre Anzeige klickt. Mit dieser Methode können Sie nicht nur die Anzeigen in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten anzeigen, wo die Leute die Anzeige lesen können, sondern Sie müssen auch nur bezahlen, wenn der Benutzer auf die Anzeige klickt.

Als nächstes, wenn Sie die Grundlagen des SEM lernen, werden Sie anfangen, nach bewährten Techniken und Methoden zu suchen, um Ihren Traffic zu erhöhen. Jedes Unternehmen hat eine Sehnsucht nach einem riesigen Traffic, der auf seine Website kommt. Durch die richtige Verwendung der SEM-Methoden können Sie die Anzahl der Besuche auf Ihrer Website erhöhen, so dass Ihr Unternehmen floriert.

Im Laufe der Zeit hat SEM fast jede andere Methode, die für Marketing und Promotion verwendet wird, übertroffen. Einer der größten Vorteile von SEM ist, dass die Kosten und Ausgaben, die durch das Marketing entstehen, vergleichsweise geringer sind als bei anderen Mitteln und Methoden des Marketings. Es gibt verschiedene SEM-Anbieter, die unterschiedliche Kunden haben. Welche Firma Sie auch immer wählen, ihre Kosten wären geringer als die der anderen Marketingmethoden.

Ein weiterer großer Vorteil von SEM ist, dass Ihre Werbung rund um die Uhr und sieben Tage die Woche läuft. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Websites im Internet auszuwählen, die Sie Ihre Werbung haben möchten. Wenn Sie die gleichen Tage und die stündliche Exposition durch die anderen Arten des Marketings haben möchten, würde Ihr Budget leicht aus dem Fenster geblasen werden.

Suchmaschinenmarketing ermöglicht auch eine vollständige Kontrolle über Ihre Kampagne, Ihr Publikum und die Kosten der Kampagne.

Schließlich bedeutet ein erhöhter Traffic erhöhte Werbeaktionen, was wiederum einen höheren Umsatz bedeutet. Wenn eine größere Anzahl von Menschen anfangen, sich über Ihr Unternehmen oder über Inhalte auf der Website zu informieren, werden viele dieser Personen anfangen, sich in Kunden und Klienten zu verwandeln. Es ist sehr effektiv, wenn Sie eine Strategie zum Aufbau einer E-Mail-Liste durchführen.

Es ist wichtig, dass das, was Sie entscheiden, freundlich zu Ihrem verfügbaren Budget ist. Das bedeutet, dass, wenn Sie nicht über einen großen Geldbetrag verfügen, bezahlte Werbemethoden nicht als Option in Betracht gezogen werden sollten. Vielmehr sollte die kostengünstigere Methode, SEO, in Betracht gezogen werden. Allerdings hat die Suchmaschinenoptimierung auch Nachteile. Abschließend, nach dem Herausfiltern der Techniken, die unter Ihr Budget fallen, sollten die Vor- und Nachteile jeder Methode abgewogen werden und die beste Methode ausgewählt werden, damit Sie sich wohl fühlen.

Online-Marketing: Suchmaschinenmarketing

Wie bereits erwähnt, ist Suchmaschinenmarketing eine Art von Internet-Marketing, das Websites fördert, indem es ihre Sichtbarkeit im Suchergebnis der Suchmaschinen (Google, Yahoo!, etc.) verbessert. Das Suchmaschinenmarketing hat zwei Kategorien

Bezahlte Werbung

Diese Art von Suchmaschinenmarketing nutzt die bezahlte Reichweite, um die Besucher anzuziehen. Die kostenpflichtigen Marketingmethoden (z.B. die Pay-per-Click-Methode) liefern schnelle Ergebnisse. Allerdings sind sie teuer und man muss immer einen Blick auf das Budget werfen, bevor man eine Methode wählt.

Suchmaschinenoptimierung

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) nutzt die so genannte organische Reichweite, so dass die Website oder Inhalte des Kunden angepasst und neu geschrieben werden, um die Sichtbarkeit dieser Inhalte in den Suchergebnissen der Suchmaschinen zu erhöhen.

Bezahlte Werbeergebnisse werden oben auf dem SERP, oberhalb der organischen Suchergebnisse angezeigt. Bezahlte Ergebnisse können auch auf der Seite und am unteren Rand des SERP angezeigt werden.

Die Funktionsweise des Internet-Marketings kann in vier Kategorien zusammengefasst werden, durch die die Websites optimiert werden:

Keyword-Analyse und deren Recherche

Dieser Schritt ist weiter in drei Schritte unterteilt. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die Website in die Suchmaschinen gemäß der richtigen Reihenfolge aufgenommen werden kann. Der nächste Schritt ist die Suche nach dem relevantesten und genauesten Keyword der Website, das den Inhalt der Website in nur einem einzigen Wort oder einer Phrase zusammenfassen kann. Schließlich verwenden Sie dieses Schlüsselwort auf der Website so, dass es im Suchergebnis hoch auftaucht und eine erhöhte Menge an Internetnutzerverkehr anzieht.

Der Fortschritt bei der Wirkung auf die Keyword-Recherche und -Analyse wird als Auswirkung der Suchwahrnehmung bezeichnet. Dies beschreibt die bekannten Auswirkungen eines Suchergebnisses, einer beliebigen Marke, auf die Wahrnehmung des Verbrauchers. Dazu gehören die Indexierung der Website, Meta-Tags, Titel und das fokussierte Keyword. Da die Online-Suche nach etwas der erste Schritt ist, um Kunde zu werden, schnitzt die Wirkung der Suchwahrnehmung den Eindruck einer Marke für jede Person.

Popularität der Website und Sättigung

Auch bekannt als die Höhe der Sichtbarkeit der Website in den Suchmaschinen, kann die Sättigung der Website durch die Anzahl der Seiten der Website in den Suchmaschinen und die Anzahl der Backlinks, die die Website hat, überprüft werden. Bei dieser Methode ist es eine Anforderung, dass ein Keyword in den Seiten vorhanden sein sollte, nach denen die Personen suchen können, da dies einen hohen Rang im Suchergebnis gewährleisten würde. Viele der Suchmaschinen nutzen die Linkpopularität, um die verschiedenen Ergebnisse zu bewerten.

Backend-Tools

Diese Tools liefern Daten über die Besucher der Website und die Website selbst misst den Erfolg dieser Website. HTML-Validierer und Webanalyse-Tools sind die gebräuchlichsten Werkzeuge in diesem Schritt. Diese Tools können so einfach sein wie das Zählen des Traffics, der auf einer Website ankommt, zu Tools, die sich mit Protokolldateien befassen, und zu komplexen Tools, die auf Page Tagging basieren. Diese Backend-Tools liefern auch die Informationen über die Konvertierung. Große Unternehmen kombinieren oft die Verwendung verschiedener Arten von Tools, so dass sie Tools zur Analyse von Protokolldateien, tagbasierte Untersuchungswerkzeuge und transitionsbasierte Tools verwenden könnten.

Die Prüfer prüfen auf unsichtbare Teile der Seiten, heben die möglichen Probleme und Nutzungsprobleme hervor und stellen dann sicher, dass die Seite den Anforderungen des W3C entspricht. Es ist eine gute Idee, mehr als einen Spinnensimulator oder HTML-Validator für diese Zwecke zu verwenden, da jeder dieser Berichte verschiedene Bereiche der Website hervorhebt und testet.

Bezahlte Methoden

Dies ist eine Methode, die die Suchmaschinenunternehmen einbezieht, um Gebühren für die Aufnahme der Website in ihre Top-Suchergebnisse zu erheben. Diese Methode wird auch als Paid Inclusion und Sponsored Listing bezeichnet. Die Produkte, die beworben werden sollen, erscheinen in der separaten Werbeleiste der Suchmaschine oder oben auf den Seiten der Suchmaschinenergebnisse.

Mit Suchmaschinen, die nur bezahlte Einschlüsse erlaubt, profitieren sie ein wenig vom Erfolg. Suchmaschinen wie Yahoo! unterstützen die Haltung, Mix paid Inklusions für SEO und SEMs anzubieten.

Die im Suchmaschinenmarketing verwendete kostenpflichtige Methode beinhaltet Werbung mit Suchmaschinen-Werbeprogrammen, die es den Nutzern ermöglichen, gesponserte Ergebnisse zu erstellen, die in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten angezeigt werden sollen.

Jede Suchmaschine hat eine Art von Werbeprogramm, wobei Google AdWords und Bing Ads die beiden am häufigsten verwendeten sind, da eine große Anzahl von Suchanfragen über diese beiden Suchmaschinen durchgeführt wird.

Wenn es um bezahlte Werbung geht, bieten Suchmaschinen mehrere Arten von Anzeigen an, die oft Folgendes beinhalten:

Pay-per-Click-Werbung (PPC)

Diese Art von Werbung wird auch als Cost-per-Click (CPC)-Werbung bezeichnet und bedeutet, dass Sie jederzeit bezahlen, wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt, die in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten angezeigt wird. Diese Art der Werbung wird am häufigsten von den Werbetreibenden verwendet, da sie erst dann bezahlt werden muss, wenn Ihre Anzeige in der Lage war, Besucher anzuziehen, auf sie zu klicken.

Cost-per-thousand Impressions (CPM)

Dieses Werbemodell konzentriert sich auf die Anzahl der Impressionen, d.h. die Anzahl der Anzeigen, die Ihre Anzeige gezeigt wurde. Mit dieser Art von Werbung bezahlen Sie für jeden Satz von tausend Impressionen.

Anzeigenformate

Während die Textanzeigen, die in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten erscheinen, die häufigste Art der Suchmaschinenwerbung sind, gibt es andere verfügbare Werbeformate, die Ihnen bei verschiedenen Arten von Kampagnenzielen helfen können. Dazu gehören:

  • Textanzeigen
  • Anzeigenerweiterungen
  • Bilder
  • Mobile Text- oder Bildanzeigen
  • App Werbeanzeigen
  • Videos
  • Produktlistungsanzeigen

Suchmaschinenoptimierung und Online-Marketing heute

Jedes Unternehmen glaubt und vertraut auf das Potenzial von SEM. Seit dem letzten Jahrzehnt ist das Wachstum im Suchmaschinenmarketing enorm und schlägt jede andere Branche. Da eine große Anzahl von Internetnutzern immer wieder das Internet als ihre primäre Option nutzt, wird sich SEM bei der Suche nach dem richtigen Unternehmen für ihre Bedürfnisse und Wünsche weiterhin als Vorreiter im Marketing durchsetzen.

Unternehmen haben erkannt, dass die Übernahme von Kosten durch SEM akzeptabel ist, was zu einer effektiven Erhöhung der Ressourcen durch Einsparungen in den Marketingbudgets führt.

Für den Fall, dass Sie verpasst haben, eine richtige und formale Suchmaschinen-Marketing-Strategie in erster Linie, oder Sie haben einige Füllstoff in der Marketing-Budget für SEM-Zweck verwendet haben, wird vorgeschlagen, dass Sie die Strategie überdenken und die Vorteile, die Ihr Unternehmen und Unternehmen auf den Bergen des Erfolgs führen würde. All dies ist unerlässlich, da das Unternehmen eine starke effektive Präsenz in den Augen der Suchmaschinen, insbesondere von Google, schaffen muss. Untersuchen Sie sorgfältig alle Anforderungen und Aktualisierungen der Suchmaschinen und organisieren Sie eine entsprechende Strategie. Nicht zu vergessen ist dabei die Google PageSpeed der Seite, denn Geschwindigkeit ist ein wichtiger Rankingfaktor.

Bezahlte Reichweite ist heutzutage eine häufig verwendete Methode in der Marketingstrategie vieler Unternehmen. Allerdings sind die Suchmaschinen-Werbeprogramme für jedermann zugänglich, und sie sind zu einem wichtigen Werkzeug bei der Entwicklung und dem Wachstum von Kleinunternehmen geworden. In einer modernen Geschäftswelt, in der die Positionierung an der Spitze der Ergebnisseiten zu einem Erfolgssignal geworden ist, müssen Sie Ihr Bestes tun, um die Sichtbarkeit Ihrer Website in Bezug auf die Keywords, die mit Ihrem Unternehmen verbunden sind, zu erhöhen.

Da die Verwendung von organischer Reichweite, d.h. SEO, eine langfristige Anstrengung mit vielen Hindernissen auf dem Weg sein kann, ist die bezahlte Reichweite zu einer einfachen Alternative geworden, einer einfachen Lösung, um sofort an die Spitze zu gelangen. Neben der Platzierung an der Spitze der Suchergebnisse hat bezahlte Werbung auch andere Vorteile, darunter:

Gewinnen Sie mehr Kunden

Der Hauptvorteil von Suchmaschinenwerbung ist die Möglichkeit, mehr Kunden zu erreichen, die die Nutzer sind, die Sie nicht mit organischer Reichweite ansprechen könnten. Dies hilft Ihnen, Ihren Markt zu erweitern, wenn Ihr Unternehmen für die neuen Kunden sichtbar wird.

Ausrichtung der Anzeigen

Die Möglichkeit, die Nutzer anzusprechen, ist ein großer Vorteil des Werbeprogramms, da Sie die Kriterien, nach denen die Anzeigen in den Suchmaschinen angezeigt werden, vollständig einstellen können. Google AdWords ermöglicht die folgenden Targeting-Optionen:

  • Keyword-Targeting
  • Standort- und Sprachausrichtung
  • Geräte-Targeting

Verwaltung des Budgets

Mit dem bezahlten Werbeprogramm können Sie die Verantwortung für Ihre Kampagne übernehmen, indem Sie das Budget und den Zeitraum, in dem das Budget ausgegeben werden soll, festlegen. Auf diese Weise geben Sie nur das Budget aus, das Sie für diese Art von Kampagne vorgesehen haben. Während der Laufzeit der Kampagne können Sie die Budgetausgaben analysieren und entsprechend anpassen.

Konvertierungen

Jedes Werbeprogramm bietet eine Plattform zur Verwaltung der Kampagne, die auch die Möglichkeit bietet, die Leistung der Kampagne zu bewerten. So können Sie die Conversions verfolgen und sicherstellen, dass Ihre Kampagne wirklich erfolgreich ist. Sie können auch den Traffic überwachen und analysieren, wie Sie die Strategie verbessern können, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing

Auf einer breiteren Perspektive, Suchmaschinen-Marketing ist eine breitere Kategorie, die auch Suchmaschinen-Optimierung beinhaltet. Wie bereits erwähnt, umfasst SEM sowohl organische Suchergebnisse als auch bezahlte Suchergebnisse. Organische Ergebnisse basieren ausschließlich auf Suchmaschinenoptimierung, während bezahlte Suchergebnisse die Verwendung von Werbeprogrammen wie Google AdWords und Bing Ads beinhalten.

Meistens geht SEM mit bezahlter Werbung mit Bing Ads oder Google AdWords. Pay-per-Click-Werbung kommt den Werbetreibenden zugute, da potenzielle Kunden das Unternehmen mit einem einfachen Klick direkt erreichen können. Werbung, Artikelvorlagen und SEO sind wichtige Faktoren, wenn es um bezahlte Werbung geht. Sowohl für SEM als auch für SEO wird eine Keyword-Analyse durchgeführt. Es ist jedoch nicht wichtig, dass sie gleichzeitig durchgeführt werden müssen.

SEO und SEM erfordern verschiedene Möglichkeiten der Überwachung und Aufrüstung. Das Upgrade sollte regelmäßig durchgeführt werden, um eine Analyse der bisherigen Praktiken durchführen zu können.

In einigen Fällen wird der SEM-Term verwendet, um PPC-Werbung zu bezeichnen, so dass einige Werbetreibende SEM mit PPC identifizieren, wobei SEO eine separate Art von Marketing ist.

Die Bedeutung von SEM

Es ist eine bekannte Tatsache, dass der Suchmaschinenverkehr sehr gezielt ist. Dies liegt vor allem an den potenziellen treuen Käufern, die Ihre B2B-Angebote über verschiedene Suchmaschinen betrachten. Da die Verbraucher selbst nach Dienstleistungen und Produkten suchen, sind sie voll und ganz bereit, Ihre Marketinganzeigen und -botschaften zu berücksichtigen, die ihren Ansichten im Internet entsprechen. Derzeit kann keine andere Marketingart eine qualifizierte und effektive Perspektive anbieten. Zusammenfassend ist hier, was Suchmaschinenmarketing von den verschiedenen Arten der Promotion und Werbung unterscheidet:

Benutzerdefiniertes Verhalten

Suchmaschinenmarketing ist ein Gesamtergebnis dessen, was von den Nutzern beschlossen wird. Die Besucher aus verschiedenen Verzeichnissen und Suchmaschinen haben freiwillig Ihr Unternehmen überprüft, anstatt andere Wettbewerber zu berücksichtigen. Einer der Gründe, warum die Internetnutzer auf Ihrer Website landeten, war in erster Linie, weil sie von den Angeboten beeindruckt waren, die sie sahen.

Nicht-invasives Verhalten

Denke immer daran: SEM ist ein nicht-invasiver Ansatz, der im Marketing verwendet wird. Die meisten Werbungen, offline und online, unterbrechen immer das Konsumentenverhalten. Wenn die Benutzer beispielsweise im Internet surfen, können sie auf verschiedene Popups stoßen, die als Werbung verwendet werden. Andererseits dominiert der Anzeigenteil beim Lesen einer Zeitung den Geist der Nutzer und zwingt sie, ihre Lektüre zu verlassen, um die Anzeige anzusehen. Über SEM suchen die Benutzer im Internet aktiv nach Ihren Informationen, Dienstleistungen und Produkten, die in der Anzeige erwähnt wurden, die sie gesehen haben. Die Anzeigen, die sie in den Suchmaschinen sehen, sind für die Suchanfrage relevant und ihr Ziel ist es, die Bedürfnisse des Benutzers zu befriedigen. Daher sind Suchmaschinenanzeigen hilfreich und liefern relevante Informationen, anstatt aufdringlich zu sein und eine Ablenkung zu bieten.

Fazit

Das Internet hat sich seit dem letzten Jahrzehnt rasant entwickelt. Vom E-Commerce-Shopping bis hin zur Kontaktaufnahme mit Menschen auf der ganzen Welt – alles geschieht unter dem Schutz des Internets. Als ein wichtiger Teil des Internets haben Suchmaschinen es Unternehmen ermöglicht, Wunder in ihrer Nischenbranche durch wesentliche Faktoren wie Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing zu bewirken. Suchmaschinenmarketing (SEM) ist die profunde Methode zur Förderung und Werbung von Unternehmen über das Internet. Durch verschiedene Techniken und Tricks ist es für Unternehmen wichtig, diese anzuwenden, um den Erfolg in ihrem Unternehmen zu steigern. SEM hat vor allem dann Vorteile, wenn das Marketing auf die richtige Weise erfolgt.

Man darf eine Marketingstrategie im Online Marketing niemals verzögern, da es eine bekannte Tatsache ist, dass richtiges Marketing den dringend benötigten Erfolg für jedes Unternehmen bringt. Jede Suchmaschine hat ihre eigenen Anforderungen, wenn es um SEM geht. Google ist der aktuelle König der Suchmaschinen und lässt Bing und Yahoo! zurück. Es gibt verschiedene Methoden und Wege, um hohe Ränge in Suchmaschinen zu erreichen. Jede Suchmaschine benötigt auch unterschiedliche SEM-Techniken. Sie sollten alle Richtlinien und Empfehlungen befolgen, um den Erfolg Ihres Unternehmens sicherzustellen.

Das war der Artikel „Online-Marketing mit Suchmaschinen“ – mehr zum Thema findet sich im Blog.

„Beziehungen basieren immer auf Vertrauen. Es ist nicht die Werbung, die den Vertrauensfaktor bei der Zielgruppe erhöhen kann. Es sind die Inhalte, die alles anders machen, die den Vertrauensfaktor aufbauen.“

Hecate Strategy
Online-Marketing mit Suchmaschinen in Lübeck von CBHL

„Die Technologie ist nicht ausreichend gewachsen, um das Verbraucherverhalten zu beeinflussen. Man kann die Gewohnheit, Zeitung zu lesen, nicht ändern: Du kannst die Gewohnheit, Seifenoper zu sehen, nicht ändern. Du kannst nur Zeitung durch E-Paper und Fernsehen durch YouTube ersetzen. Was sich ändert, ist die Plattform, nicht das Verhaltensmuster.“

Hecate Strategy Inc.

Das könnte auch interessant sein:

WordPress Optimierung aus Lübeck von CBHL: schnellere Seite, besseres Ranking!
WordPress SEO Lübeck: eine Online-Marketing Anleitung Teil 2
Dinge, die man über SEO wissen sollte
Lübeck: Kultur und Geschichte